Trauergruppe für die Region Rottweil

Einen lieben Menschen an den Tod zu verlieren, ist ein unermesslicher Verlust. Die Trauer erfasst das ganze Da-Sein, für den Zurückbleibenden ist nichts mehr wie es war. Die Trauergruppe möchte ein Ort sein, an dem die persönliche Trauer ihre eigene Sprache findet, an dem der Schmerz von anderen Trauernden verstanden wird und Gefühle so sein dürfen wie sie sind. Das tröstet und gibt Halt. Anteilnahme im persönlichen Austausch, Nachdenken über drängende Fragen der Trauernden und schwer erträgliche Gefühlssituationen wie Schlaflosigkeit, Angst, Einsamkeit gehören zu jedem unserer Treffen. Sie werden von der Gruppe sehr ernst genommen und bleiben vertraulich. Wir sind christlich orientiert, verstehen uns aber als überkonfessionelle Gruppe, unabhängig von ihrer Überzeugung. Die Gruppe trifft sich einmal im Monat. Die Teilnahme ist gebührenfrei und zeitlich unbegrenzt, d.h. so lange wie gewünscht möglich.

Termin(e):  
Sa., 08. Februar 2020, 9.30 - 13 Uhr

Veranstaltungsart:  
Begleitung für Trauernde

Ort:  
Rottweil, Bischof-Linsenmann-Haus, Königstraße 47, UG.

Wichtige Hinweise:  
Vorherige Kontaktaufnahme erbeten bei: Marie-Theres Fischer, Tel. 0741/14169

 

 

Aktuelle Termine


05. Jun. 2020

FINDET CORONA-BEDINGT NICHT STATT: Unterwegs auf heimischen Pilger- und Kapellenwegen - Göllsdorfer Kapellenweg

15. Jun. 2020

ONLINE: Zum Glück gibt’s Wege! - Emotionale Veränderungen mit dem Siebenschritt der Emotionen

17. Jun. 2020

"Indianer weinen nicht"

17. Jun. 2020

Mobbing-Selbsthilfegruppe

zur Monatsübersicht zur Monatsübersicht


zur Newsletter An-/Abmeldung zur Newsletter An-/Abmeldung