Nie mehr ärgern - vom einfühlsamen Umgang mit Ärger und Wut. Ein Vertiefungsseminar zur Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Welche Rolle spielt Ärger in Ihrem Leben? Wie oft ärgern Sie sich jeden Tag über ihren Partner, ihre Kinder, ihren Chef, einen Freund oder eine Freundin? Wären Sie gerne gelassener? Möchten Sie lernen, produktiv mit Ihrem Ärger umzugehen? Das Thema Wut und Ärger bietet uns eine besondere Chance noch tiefer in die Gewaltfreie Kommunikation einzutauchen. Wenn wir andere beschuldigen oder bestrafen drücken wir unseren Ärger nur oberflächlich aus. Es geht auch nicht darum, den Ärger herunter zu schlucken, sondern ihn aus vollem Herzen und in seiner ganzen Kraft auszudrücken, ohne den anderen zu verletzen. Sie werden die Ursache ihres Ärgers kennenlernen: ihr eigenes Denken. Ich zeige Ihnen einen Weg, anders zu reagieren als bisher und ihren Fokus auf ihre Gefühle und Bedürfnisse, auf ihre Menschlichkeit, zu richten. Sie werden sich in Zukunft viel weniger ärgern! Für den Besuch dieses Vertiefungsseminars ist die vorherige Teilnahme an einer Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation Voraussetzung.

Termin(e):  
Sa., 09. Nov. 2019, 10 – 17 Uhr

Veranstaltungsart:  
Vertiefungsseminar

Ort:  
Rottweil

Raum:  
Körnerstraße 23

Beitrag:  
55,– €

Referent/in:  
Melanie und Jörg Lentes, Trainer Gewaltfreie Kommunikation, Freiburg

Wichtige Hinweise:  
Für den Besuch dieses Vertiefungsseminars ist die vorherige Teilnahme an einer Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation Voraussetzung.

 
Jetzt online anmelden

 

Aktuelle Termine


18. Mai. 2022

Yoga der Achtsamkeit

18. Mai. 2022

Yoga der Achtsamkeit

18. Mai. 2022

Mobbing-Selbsthilfegruppe

19. Mai. 2022

@ Online-Kurs Zukunftsfreundlich Leben – ACT|ion for FUTURE

zur Monatsübersicht zur Monatsübersicht


zur Newsletter An-/Abmeldung zur Newsletter An-/Abmeldung