Kraft gewinnen für Neues - Für alle, die im Leben noch etwas vorhaben

Übergänge bedeuten Wandlung und Neubeginn. Oftmals sind sie verbunden mit Grenzerfahrungen, selten erfolgen sie geordnet und reibungslos, oft treten sie abrupt und unvermittelt auf, und immer sind sie Chancen der Selbstfindung, die uns neue Entfaltungsmöglichkeiten erschließen. Aber bevor das Neue gelebt werden kann, steht es als Unzulängliches im Raum und wirkt fremd und unvertraut. Mit etwas Hintergrundwissen können wir diese Schwelle überwinden und erkennen, was wir uns vorenthalten, und dass in der Phase des Übergangs ein neues Selbstbewusstsein entstehen möchte, das auf Verständnis, Einsicht und Liebe beruht. Das damit verbunden Wissen ist für unsere wichtigsten Lebensbereiche - Partnerschaft und Beruf - von unschätzbarem Wert. In diesem Seminar werden wir automatisierte Verhaltensmuster in den Blick nehmen und neue Perspektiven entwickeln, die uns der Sehnsucht, endlich das eigene Leben zu leben, ein gutes Stück näher bringen. Begleitet wird unser gemeinsames Nachdenken durch Impulsvorträge, den Austausch mit anderen und durch eine gehörige Portion Humor.

Termin(e):  
Di., 14. Jan. 2020, 18.30 – 21.30 Uhr

Veranstaltungsart:  
Seminar

Ort:  
Rottweil

Raum:  
Körnerstraße 23

Beitrag:  
30,– €

Referent/in:  
Dr. Michael R. Schwelling, Systemischer Berater, Supervisor, Coach

 
Jetzt online anmelden

 

Aktuelle Termine


05. Jun. 2020

FINDET CORONA-BEDINGT NICHT STATT: Unterwegs auf heimischen Pilger- und Kapellenwegen - Göllsdorfer Kapellenweg

15. Jun. 2020

ONLINE: Zum Glück gibt’s Wege! - Emotionale Veränderungen mit dem Siebenschritt der Emotionen

17. Jun. 2020

"Indianer weinen nicht"

17. Jun. 2020

Mobbing-Selbsthilfegruppe

zur Monatsübersicht zur Monatsübersicht


zur Newsletter An-/Abmeldung zur Newsletter An-/Abmeldung