Das gute Leben. Über Maßlosigkeit und Mäßigung

Seit 2.500 Jahren philosophieren die Menschen über Mäßigung als Weg und Ziel für Zufriedenheit und Glück. Der exzessive Produktions- und Lebensstil in den Industrieländern und die Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen erfordern ein neues Nachdenken über diese Lebensregel. Warum gelingt es unserer Industriekultur nicht, sich zu mäßigen – obwohl es dringend nötig wäre? Ist der Mensch überhaupt in der Lage, sich zu beschränken, und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Wie gelingt Mäßigung in einer immer maßloseren Welt? Welche Rolle spielen dabei Erziehung und Bildung? Ausgehend von einer Kritik der gegenwärtigen Maßlosigkeit betrachtet Professor Vogel in seinem Vortrag die zentrale Bedeutung der alten Tugend Mäßigung als Antwort auf falsche Glücksversprechen, Gier und Krisen unserer Industriekultur. Ohne Mäßigung im Sinne eines rechten Maßes im Verhältnis zu sich selbst und zur Natur wird es den Menschen kaum gelingen, ihre Lebensgrundlagen zu erhalten. Mäßigung ist aber nicht allein ein Mittel zum Zweck der Rettung der Welt, son-dern zugleich seit Jahrtausenden eine philosophische und religiöse Einsicht auf dem Weg zu Glück, Zufriedenheit sowie einem gelingenden Leben. Gedanken über praktische Wege zu einem rechten Maß bilden den Abschluss des Vortrags. Zur Person Prof. Dr. Thomas Vogel ist Erziehungswissenschaftler und Mitglied im Direktorium des Zentrums Bildung für nachhaltige Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit philosophischen und bildungstheoretischen Fragestellungen im Kontext der gesellschaftlichen Naturkrise.

Termin(e):  
Mittwoch, 30. Januar 2019, 19.30 Uhr

Veranstaltungsart:  
Vortrag / Gespräch

Ort:  
Rottweil, Evang. Gemeindehaus

Beitrag:  
5,- €

Wichtige Hinweise:  
Veranstalter: Kath. und Evang. Erwachsenenbildung, Lokale Agenda Rottweil, Initiative Bewahrung der Schöpfung

Anmeldung Hinweis:  
Ohne Anmeldung!

 

 

Aktuelle Termine


22. Mär. 2019

Rhetorik - leicht gemacht! – (2-teilig)

22. Mär. 2019

Vier für’s Klima – Wie eine Familie versucht, CO¬2-neutral zu leben

23. Mär. 2019

„Unter dem Regenbogen“- Trauergruppe für Kinder

24. Mär. 2019

„Narr und Osterhase“- Kinder und Familien auf Entdeckungsreise im Heilig-Kreuz-Münster

zur Monatsübersicht zur Monatsübersicht


zur Newsletter An-/Abmeldung zur Newsletter An-/Abmeldung