Die Macht der Emotionen - Gefühle verstehen und steuern können

Egal in welcher Lebenssituation, wir haben immer mit Emotionen zu tun. Den meisten von uns sind Emotionen lästig. Sie stören den Ablauf. Manchmal verhindern sie jeden vernünftigen Gedanken. Das muss aber nicht so sein. Gefühle brauchen nicht überhand nehmen oder uns entgleiten. Wir können sogar mit heftigen Emotionen auf kluge Weise umgehen lernen. Wie können Emotionen steuern und für uns arbeiten lassen. Was müssen wir dafür tun? - Emotionen haben den Sinn, unser Überleben zu sichern. Ihr alltäglicher Nutzen wird klar, wenn wir uns um die menschlichen Basisemotionen kümmern. Zorn, Neid, Freude, Traurigkeit, Scham, Eifersucht und Angst sind Grundemotionen. Von ihnen leiten sich alle übrigen Gefühle ab. Im Seminar erhalten Sie Einblick in die Funktion der menschlichen Emotionalität. Über die Methode "Focusing" werden Sie mit Ihrer eigenen Gefühlssprache vertraut gemacht. Hierzu gibt es angeleitete Übungen und einen Leitfaden für Zuhause. Sie werden merken: Emotionen können zu Verbündeten werden. Das gilt sogar für dunkle Gefühle wie Neid, Trauer oder Hass. Die Leiterin ist international zertifizierende Focusing Ausbilderin und Therapeutin. Infos zur Methode unter www.focusing-tuebingen.de

Termin(e):  
Fr., 22. Febr. 2019, 16.15 – 20 Uhr

Veranstaltungsart:  
Seminar

Ort:  
Rottweil

Raum:  
Körnerstraße 23

Beitrag:  
30,- €

Referent/in:  
Friedgard Blob, Dipl. Psychologin, Dipl. Pädagogin, int. zert. Focusing Koordinatorin/Therapeutin

Wichtige Hinweise:  
Der Kurs ist bereits ausgebucht!

 

 

Aktuelle Termine


30. Aug. 2019

„Franziskanien 2019“ - unterwegs mit allen Sinnen - Auf dem Franziskusweg in Italien

10. Sep. 2019

Kommt, lasst uns tanzen! Wo Menschen tanzen ist Freude und Leichtigkeit

11. Sep. 2019

ErlebniSTanz

11. Sep. 2019

Yoga der Achtsamkeit

zur Monatsübersicht zur Monatsübersicht


zur Newsletter An-/Abmeldung zur Newsletter An-/Abmeldung