Stress lass nach - Umgang mit Leistungsdruck und Erwartungshaltungen

Menschen, die bereit sind, für Ihre anspruchsvollen Ziele alles zu geben, zahlen oftmals einen hohen Preis dafür. Unter dem hohen Erwartungsdruck verläuft das Leben wie auf Schienen. Gefühle werden in den Hintergrund gedrängt und die eigenen Bedürfnisse kaum noch wahrgenommen. Und selbst beim Erreichen eines Zieles stellt sich keine Entspannung oder Zufriedenheit ein. Zu schnell rückt bereits die nächste Herausforderung in den Blick. Im diesem Kompaktseminar geht es darum, gefährdende Verhaltensmuster zu reflektieren, zu verstehen und neue Einstellungen kennen zu lernen. Denn nur wer seine persönlichen Verhaltensweisen kennt, kann entsprechend gegensteuern, rechtzeitig zur Ruhe kommen, mit sich selbst im Einklang leben und auch langfristig erfolgreich und zufrieden sein. Inhalte: - Erkennen und Verstehen spezifischer Drucksituationen - Identifizierung belastender Faktoren - Kennenlernen von Strategien für ein effizientes Belastungsmanagement - Anregungen für den Umgang mit Erwartungs- und Leistungsdruck - Entwicklung von Perspektiven für eine gesunde Lebensbalance - Möglichkeiten zum Erhalt von persönlicher Zufriedenheit - Methoden und Impulse zur Steigerung der Lebensfreude - Planung konkreter Umsetzungsschritte für den (Arbeits-)Alltag

Termin(e):  
Di., 19. März 2019, 18.30 – 21.30 Uhr

Veranstaltungsart:  
Seminar

Ort:  
Rottweil

Raum:  
Körnerstraße 23

Beitrag:  
30,– €

Referent/in:  
Dr. Michael R. Schwelling, Systemischer Berater, Supervisor, Coach

 
Jetzt online anmelden

 

Aktuelle Termine


22. Mär. 2019

Rhetorik - leicht gemacht! – (2-teilig)

22. Mär. 2019

Vier für’s Klima – Wie eine Familie versucht, CO¬2-neutral zu leben

23. Mär. 2019

„Unter dem Regenbogen“- Trauergruppe für Kinder

24. Mär. 2019

„Narr und Osterhase“- Kinder und Familien auf Entdeckungsreise im Heilig-Kreuz-Münster

zur Monatsübersicht zur Monatsübersicht


zur Newsletter An-/Abmeldung zur Newsletter An-/Abmeldung