Frau und Rente - Wie bin ich abgesichert?

Der Kurs ist nicht buchbar

Termin
Mi., 10.04.2024
19:00 - 20:30 Uhr
Kosten
kostenfrei
Anmeldeschluss
03.04.2024
Die Lebenssituation von Frauen hat zur Folge, dass nicht immer eine klassische Erwerbsbiografie nachgewiesen werden kann. Egal, ob Babypause und Kindererziehung oder die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen – mehrheitlich sind es die Frauen, die ihre Berufstätigkeit unterbrechen. Für einen Einstieg nach der Unterbrechung nehmen Frauen oftmals reduzierte Arbeitszeiten in Kauf und das mit negativen Auswirkungen auf die spätere Rente. Jürgen Moster gibt Tipps rund um das Thema Rente. Außerdem informiert er über Aufstockungsmöglichkeiten der Rentenbeiträge bei einem Minijob und welche Auswirkungen das haben kann.

Kursort

Gemeindehaus St. Antonius, Laurentiusstr. 48, Horb-Talheim

Referent:in

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Veranstalter

Gleichstellungsbeauftragte Kreis FDS und keb FDS